Corbet's Gap

Corbet's Gap Image Credit: ShutterStock

Corbett's Gap ist eine beliebte Touristenattraktion innerhalb des Knuckles-Gebirges und ist nach dem britischen Landvermesser Corbett benannt, der das Gebiet vermessen hat. Es ist einer der denkwürdigsten und prächtigsten Aussichtspunkte im Gebirge.


Highlights

Es ist eine sehr berühmte Touristenattraktion mit atemberaubendem Blick auf die umliegenden Ebenen und Berge.
Es bietet ideale Bedingungen zum Wandern und Trekking - mit einem Ausgangspunkt, der im Laufe der Zeit beliebt geworden ist.
Ein britischer Vermesser namens Corbett kartierte die Gegend, daher "Corbett's Gap".

Übersicht

Corbett's Gap bietet atemberaubende Ausblicke auf das Knuckles-Gebirge. Corbett's Gap ist eine berühmte Attraktion im Knuckles-Gebirge. Es handelt sich um ein tiefes Tal und befindet sich in einem Regenschattenbereich. Die Vegetation hier variiert zwischen feuchter, trockener und montaner Vegetation. Die B-Straße von Hunnasgiriya, einem beliebten Ausgangspunkt für Wanderer, führt zum Corbett's Gap. Corbett's Gap erhielt seinen Namen nach einem britischen Vermesser namens Corbett, der das Gebiet kartierte. Einheimische nennen es oft "Attala-Wettuwa". Dies ist einer der beliebtesten und prächtigsten Aussichtspunkte im Knuckles-Gebirge.


Verwandte Beiträge
Image Credit: ShutterStock

Kleiner Adam's Peak

Image Credit: ShutterStock

Wasserfall-Hopping

Image Credit: ShutterStock

Bambarakanda Ella Falls

Image Credit: ShutterStock

Camping in Horton Plains

Image Credit: ShutterStock

Baker's Falls

Image Credit: ShutterStock

Wanderung zum Ella Rock

Image Credit: ShutterStock

Trekking in Sinharaja