Aktivitäten an der Südküste

Things to do in the South Coast Image Credit: ShutterStock

Der Südstrand erstreckt sich entlang der tiefen Südküste Sri Lankas und umfasst Orte wie Galle, Unawatuna, Koggala, Weligama, Mirissa, Dickwella und Tangalle. Diese klassische und wunderschöne Region bietet alles, was man in Galle unternehmen kann, einschließlich des Galle Fort-Erlebnisses, das Sie mit einem Hauch von Modernität in die Vergangenheit zurückversetzt. Hier finden Sie wunderschöne Strände mit goldenem Sand, schaukelnden Palmen und türkisfarbenem Wasser sowie Stelzenfischer vor atemberaubenden Sonnenuntergängen - der ultimative Strandurlaub in Sri Lanka. Außerdem können Sie in Mirissa Wale und Delfine beobachten, es gibt zahlreiche Surfspots und Schildkrötenaufzuchtstationen. In dieser Region finden Sie auch historische Orte wie Tempel.